Familie, Beruf und Erfolg – Balance finden zwischen Tun und Sein. – 11 .12.15

An diesem Tag werden Sie anhand  einer einfachen und überraschend wirksamen Methode kennenlernen, wie Sie sich selbst aus belastenden Gedankenschleifen befreien können.

Die Amerikanerin Byron Katie hat vor 30 Jahren erkannt, dass sie leidet, wenn sie ihre belastenden Gedanken glaubt, und dass sie in Frieden ist, wenn sie diese Gedanken hinterfragt. Diesen Weg der Selbsterforschung, der aus 4 Fragen und den sogenannten Umkehrungen besteht, nannte sie The Work.

Sie erhalten einen Überblick über die Methode und lernen anhand eigener persönlicher Themen, Ihre belastenden Gedanken zu untersuchen.

Kennen Sie Gedanken wie:
– Ich werde es nie zu etwas bringen
– Ich schaffe das alles nicht mehr
– Ich verdiene nicht genug Geld
– Mein Partner sollte mich entlasten
– Ich sollte mehr Zeit für meine Kinder haben

Welche Auswirkungen haben diese Gedanken auf Ihr Leben? Wie wäre es ohne diese stressigen Gedanken?

Das können Sie an diesem Tag erforschen, indem Sie Ihre Gedanken zu zweit und in der Gruppe überprüfen.

Alles, was Sie für diesen Workshop brauchen, sind Neugier und Offenheit für die überraschenden Perspektiven und neue Handlungsmöglichkeiten, die Sie entdecken werden. Das Wahrnehmen und Überprüfen Ihrer gewohnheitsmäßigen, begrenzenden und belastenden Denkmuster kann der erste Schritt sein, um ihrem Leben eine neue Richtung zu geben.

Anfänger und auch Geübte mit The Work sind herzlich willkommen!