Coaching - Seminare - Gelassenheitstraining

Coaching - Seminare - Gelassenheitstraining

Familie, Beruf und Erfolg – Balance zwischen Tun und Sein. 20.9.15

An diesem Tag werden Sie anhand  einer einfachen und überraschend wirksamen Methode kennenlernen, wie Sie sich selbst aus belastenden Gedankenschleifen befreien können.

Die Amerikanerin Byron Katie hat vor 30 Jahren erkannt, dass sie leidet, wenn sie ihre belastenden Gedanken glaubt, und dass sie in Frieden ist, wenn sie diese Gedanken hinterfragt. Diesen Weg der Selbsterforschung, der aus 4 Fragen und den sogenannten Umkehrungen besteht, nannte sie The Work

Sie erhalten einen Überblick über die Methode und  Sie lernen anhand eigener persönlicher Themen, Ihre belastenden Gedanken zu untersuchen.

Kennen Sie Gedanken wie:
– Ich werde es nie zu etwas bringen
– Ich schaffe das alles nicht mehr
– Ich verdiene nicht genug Geld
– Mein Partner/in sollte mich entlasten
– Ich sollte mehr Zeit für meine Kinder haben

Welche Auswirkungen haben diese Gedanken auf Ihr Leben? Wie wäre es ohne diese stressigen Gedanken?

Das können Sie an diesem Tag erforschen, indem Sie Ihre Gedanken zu zweit und in der Gruppe überprüfen.

Alles, was Sie für diesen Workshop brauchen, sind Neugier und Offenheit für die überraschenden Perspektiven und neue Handlungsmöglichkeiten, die Sie entdecken werden. Das Wahrnehmen und Überprüfen Ihrer gewohnheitsmäßigen, begrenzenden und belastenden Denkmuster kann der erste Schritt sein, um ihrem Leben eine neue Richtung zu geben.

Anfänger und auch Geübte mit The Work sind herzlich willkommen!

 

 

 

    Buchung

    Vorname

    Name

    Straße

    PLZ, Ort

    Telefonnummer

    E-Mail

    Stornobedingungen: Ihr Platz ist verbindlich reserviert, sobald mir diese Anmeldung vorliegt und das Geld eingegangen ist. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung mit meinen Kontodaten und eine Anmeldebestätigung. Bei Rücktritt bis zu 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung wird eine Stornogebühr von 30,-€ bei Tagesworkshops / 50,- € bei Wochenendworkshops berechnet. Bei einem späteren Rücktritt wird die Workshopgebühr einbehalten. Wenn Sie innerhalb von 6 Monaten einen anderen Workshop bei mir buchen, erhalten Sie die einbehaltene Gebühr bis auf 30,- € Bearbeitungsgebühr als Gutschrift für diese Veranstaltung. Alternativ können Sie auch eine/n Ersatzteilnehmer/in für den gebuchten Termin stellen. Sollte der Workshop meinerseits aus wichtigem Grund, wie z.B. Krankheit abgesagt werden, erhalten Sie den überwiesenen Betrag umgehend zurück. Ein Anspruch auf Erstattung weiterer Kosten besteht nicht.

    Bitte geben Sie die Zeichen aus dem Bild ein. captcha